Erschaffe dir dein eigenes Spiel – Mach dich selbstständig

 

Jeder Mensch ist bestrebt darin, ein guter Mensch zu sein. Nicht alle haben das Glück, in guten Umständen aufzuwachsen. Schicksalsschläge und schlechte Freunde tun ihr Übriges dazu. Oft leiden solche Seelen ihr gesamtes Leben an ihren Umständen und Entscheidungen in ihrer Vergangenheit. Kommt ein Job hinzu, in dem man sich nicht wohlfühlt, hat man die Hölle auf Erden.

 

Das Gute daran, „Broke as Shit“ zu sein

„Broke as Shit“ zu sein bedeutet, außerhalb der sozialen Spielregeln zu sein. Man ist außerhalb des Spiels der sozialen Matrix, in der es darum geht, einen bestimmten Status zu erreichen. Das Spiel von Schule, Ausbildung, Uni, Job, Heiraten, Kinder, Hobbys, Kredite bezahlen und miese Rente.

Wenn alle das gleiche Spiel spielen und du mitspielen willst, dann musst du das Spiel sehr gut spielen und von Anfang an führen:

  • Gut in der Schule sein
  • Gute Abschlüsse
  • Einen guten Job finden
  • Eine gute Frau finden
  • Ein großes Haus bauen ( mit dem schönsten Garten unter den Nachbarn )
  • Die Familie halten
  • In den Hobbys erfolgreich sein

Du musst der Beste sein, oder zumindest in der oberen Elite. Manche sind prädestiniert dafür, sie sind Gewinnertypen, von Anfang bis zum Ende.

Doch wenn du nicht über die ideale Führungsgenetik verfügst, nur einen mittelmäßigen Job hast, eine Frau, die die Führung der Beziehung übernimmt und dich verweichlichen lässt in eurer Zweierdynamik, oder noch schlimmer, vor den eigenen Kindern, dann hast du nicht sehr viel Freude an diesem Spiel. Entweder du verbesserst dich in allen einzelnen Bereichen dieses Spiels, oder du fängst endlich an dein eigenes Spiel zu spielen*.

 

Spiel dein eigenes Spiel

In deinem eigenen Spiel bist du immer der Held. Es gibt keinen, der dir irgendetwas vorschreiben kann, weil es deine Kreation ist.

Wenn du in deinem eigenen Spiel bist, denkst du dir an jedem Morgen nach dem Aufstehen: „Warum muss der Mensch eigentlich überhaupt schlafen?“ Dann stehst du auf, machst Sport, Frühstück und setzt dich an die Arbeit. Nicht an die Arbeit, von irgendjemand anderen, der dir sagt, was du zu tun hast und wie lange du es machen sollst. Du setzt dich an die Arbeit, welche deine Zukunft aufbaut. Du baust dein eigenes Spiel. Du setzt dich morgens an das Spiel dran und du hörst mit dem Spiel erst beim Schlafengehen wieder auf. Du baust dir deine eigene Matrix. Du bist der Architekt deiner Umstände, deines Spiels und deines Gehalts.

  • Es gibt kein Game Over.
  • Es gibt keine schlechten Tage.
  • Es gibt keine schlechten Entscheidungen.
  • Alles gehört zu deinem Spiel.
  • Du lernst aus jeder Situation, aus jedem Youtube Video, aus jedem Buch, aus jeder Unterhaltung.
  • Du lernst jedes Mal etwas, was dich besser macht und weiterbringt.
  • Jeden Tag wächst dein Erfahrungsbalken. Ganz wie in WoW.

Vielleicht kommt irgendwann das Geld dazu, vielleicht auch nicht. Aber wenn du ein Spiel wie Word of Warcraft spielst, dann fängst du das Spiel auch nicht damit an, dass du sagst, ich will jetzt hier dicke Kohle machen. Du tust es wegen der Erfahrung. Du spielst das Spiel des Spiels wegen. Und wenn du in deinem Leben dein eigenes Spiel installierst, dann lebst du dein eigenes Leben nach eigenen Prinzipien.

Es gibt keinen, der dir sagen kann: „du bist gut oder schlecht“, „Mach dies oder das.“

Weil es dein Spiel ist. Also spiele es.

 

Du musst das Spiel alleine starten. Die meisten verstehen es nicht. Die meisten spielen das Spiel der anderen. Wenn du schlau bist, spielst du aber dein eigenes Spiel und bleibst in deiner Realität. Manche werden dazu kommen und kurz mitspielen und wieder zu ihrem eigenen Spiel gehen. Manche werden bleiben. Aber wenn du aus dem Spiel der anderen erst mal raus bist, gibt es kein zurück mehr. Denn ihr Spiel ist langweilig, wenn du dein eigenes Spiel spielen kannst.

Es sieht so aus, als seien alle erfolgreichen Leute dieser Welt Meister in dem großen Spiel, aber eigentlich waren sie nur sehr gut darin, ihr eigenes Spiel zu spielen und sie haben es einfach nur lang genug gespielt.

 

Starte dein eigenes Spiel:

Starte eine eigene Selbstständigkeit im Internet*

Trete dem deutschen Anleger-Club bei und lerne, wie man mit Aktien wirklich umgeht*

Erfolgreich selbstständig sein*

Baue dir passive Einkommensströme im Internet auf*

Lerne wie man einen Blog mit WordPress aufbaut*

Geld verdienen mit eigenen Ratgeber-Büchern*

Verdiene Geld, in dem du T-Shirts kreierst*

Geld verdienen mit Nischenseiten*

Baue dir dein eigenes Online Business mit dem Evergreen-System*

Lerne, wie man mit Trading Geld macht*

Lerne Trading von Berufshändlern*

 

Related Post