Arbeiten

Ich liebe dieses Wort. Es hat was ehrliches. Was ehrenhaftes. Wer etwas haben möchte, muss auch etwas dafür tun. Von nichts kommt nichts, so heißt es. Warum glauben wir aber, es sollte anders sein?   Arbeiten ist gut In der Gesellschafft exerziert ein schädlicher Glaubenssatz. Dieser besagt das Arbeiten sei etwas schädliches. Es wird nicht weiterlesen…